Schlagwort-Archive: Nähen

Große Hilfe für kleine Hände!

Halli Hallo und willkommen zu einem neuen Blogeintrag zum DIY-Freitag.

Kennst Du das, wenn Du mit Kindern Karten spielst und sie die Karten nicht richtig halten können, die Karten immer runterfallen oder die Kleinen keinen Überblich mehr haben? Dann ist mein heutiges Nähprojekt genau das richtige für Dich!

Denn heute zeige ich Dir einen Spielkartenhalter, den ich für meine kleine Schwester (sie ist 20 Jahre jünger als ich (o;) genäht habe.

So sieht er „befüllt“ aus und ich muss sagen ich bin begeistert! Es haben total viele Karten Platz und es ist total übersichtlich. Vielleicht sollte ich mir selber auch noch einen nähen? *grins*

Damit das Ganze steht hat der Kartenhalter eine Dreiecksform und wird mit Knöpfen zusammengehalten. Die Anleitung habe ich wie immer über Pinterest gefunden (ich bin absolut süchtig) und Dir <hierverlinkt.

Wenn das kleine Helferlein zusammengeklappt ist, kann er platzsparend verstaut oder auf jede Reise mitgenommen werden.

So das wars mal wieder von mir. Ich wünsche Dir noch einen tollen Tag und bis ganz bald

Melanie

Advertisements

Geldgeschenk zum Geburtstag

Halli hallo und guten Morgen!

Schön das Du wieder am DIY-Freitag vorbei schaust. Heute zeige ich Dir das Geldgeschenk zum Geburtstag einer sehr lieben Freundin.

Natürlich mag ich es nicht einfach nur so Geld zu verschenken, also musste eine „Verpackung“ her. Wie du weist liebe ich es nützliche Dinge zu verschenken, darum wollte ich ihr noch eine Kleinigkeit für die Handtasche nähen ;o)

Im einzelnen sind folgende Dinge entstanden (von links nach rechts):

Alle Schnittmuster habe ich Dir verlinkt und die Stoffe waren von Stick and Style.

Sind die Sachen nicht schön geworden? Am liebsten hätte ich sie behalten :o) Aber verschenken macht viel mehr Spaß und die Freundin hat sich sehr gefreut!

So das wars für heute schon wieder! Ich wünsche Dir einen tollen Tag und bis Sonntag.

Liebes Grüßle

Melanie

Geschenk zur Geburt!

Guten Morgen und willkommen zu einem neuen DIY-Freitag, da ich noch Bilder von einem meiner letzten Projekte machen muss, zeige ich Dir heute ein Geschenk zur Geburt was ich vor 2 Jahren genäht habe!

Wie Du sicher schon weißt liebe ich auch das nähen und verschenke die Sachen unheimlich gern! Und wenn man dann noch nützliche Sachen verschenkt bin ich hell auf begeistert :o) 

Diese kleine Box haben wir den glücklichen Eltern überreicht! Enthalten waren eine U-Hefthülle, eine Windeltasche, eine Schnullerkette mit Namen einen dazu passenden Greifring und einen DM-Gutschein.

Die U-Hefthülle habe ich nach dieser Vorlage erstellt. Der Stoff ist von Buttinette und ich finde die Kombination grün blau für einen Jungen einfach toll! 

   Die Windeltasche habe ich nach diesem Schnittmuster erstellt und ich finde sie Ultra praktisch! Mit einem Griff hat man alles dabei was man zum wickeln braucht und die Wickeltasche ist übersichtlich und aufgeräumt  ;o) 

Weil mir die Sachen soooo gut gefallen haben, habe ich gleich eine zweite Kombination für mich und meine Tochter genäht ;o) 

So das wars auch schon wieder von mir! Wir lesen uns hoffentlich am Sonntag wieder, denn dann wird es sehr blumig auf meinem Blog ;o)Liebes Grüßle

Melanie

Kleine Hoppel-Häschen

Halli Hallo und guten Morgen zu einem neuen DIY-Freitag!

Heute zeige ich Dir ein Last-Minute-Ostergeschenk, was schnell und einfach ist.

Auf der Suche nach einem kleinen Ostersäckchen bin ich bei Pinterest über diese Nähanleitung gestolpert und musste sie einfach nach nähen ;o) Ich habe das Beutelchen nur um ein kleines Hasenschwänzchen ergänzt, weil ich das ganz süß fande!5 dieser kleinen Hasen-Beutelchen habe ich für die Freunde meiner Tochter genäht und finde sie ganz bezaubernd und es passt ein kleines Geschenk rein.

Am Sonntag sehen wir uns zu einem neuen Blog-Hop wieder, dieses Mal dreht sich alles um das Thema Hochzeit! Also sei gespannt!

Liebes Grüßle

Melanie

Ich bin wieder da …

Halli Hallo,

nach einem wunderschönen Urlaub melde ich mich endlich wieder zurück und hab gleich 2 Workshoptermine für Dich mit im Gepäck *grins*

Die Termine und weitere Informationen findest du hier.

UND natürlich war ich auch in meinem Urlaub ein kleines bisschen kreativ vorallen weil meine Nichte und ein kleiner Bekannter in die Schule gekommen sind.

Bei dem Thema konnte ich mal wieder meine zwei Leidenschaften verbinden, denn ich habe <dieses> tolle Schnittmuster entdeckt und musste zwei kleine Zählmäuschen nähen!

Leider habe ich es versäumt schöne Bilder zu machen *heul* doch man kann es ganz gut erkennen ;o)

Das Geschenk für den kleinen Bekannten: 

Und das Geschenk für meine kleine Nichte:  

So da ich noch eine Auftragsarbeit fertigstellen und den Blog-Hop für Sonntag vorbereiten muss (zwinker) mach ich mich mal weiter an die Arbeit :o)

Bis ganz Bald

Melanie