Bild

Blog Hop – Blumenvariationen

Halli Hallo und willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team Scraphexe!

Kommst Du gerade von Regina oder steigst Du direkt bei mir ein? Ganz egal wie – ich freu mich sehr das Du vorbeischaust. Dieses Mal haben wir viele verschiedene Blumenvariationen für Dich und hoffen es gefällt Dir.

Da eine meiner Besten Freundinnen gestern Geburtstag hatte, habe ich mein Projekt  natürlich gleich für Sie gewerkelt ;o) 

Ich wollte schon lange mal einen Bilderrahmen aus Papier (nach dieser Anleitung) erstellen und gestalten. Und da die 30 einen gebührenden Rahmen brauchte war unser heutiges Thema einfach perfekt dafür ;o)

Der Rahmen ist aus einem 12×12 Bogen Espresso und die restliche Deko in einer meiner Lieblingsfarbkombination (Gold, Kirschblüte, Rosenrot und Farngrün) gehalten.

Für die Blumen habe ich die Framelits Pflanzen-Potpourri verwendet. Ich finde sie einfach total schön und Sie erinnern mich sehr an den Sommer :o) Ich hoffe der kommt jetzt auch langsam mal zu uns, denn das ständige Grau kann ich nicht mehr sehen!

So das wars auch schon wieder von mir und ich schicke Dich nun weiter zu Indina.

Ich wünsche Dir noch ein schönes verlängertes Wochenende und liebes Grüßle

Melanie

Advertisements

3 Antworten zu “Blog Hop – Blumenvariationen

  1. Hallo Melanie,
    der runde Geburtstag ist sehr edel in Szene gesetzt. Gefällt mir sehr gut und wie ich gelesen habe, der Empfängerin auch 🙂
    Liebe Grüße, Heike

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Melanie,
    der Rahmen ist wunder, wunderschön! Deine Freundin war sicher mehr als begeistert!!!

    Liebe Grüße,
    Tanja

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s