Blog Hop – Stempeltechniken


Halli hallo und willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team Scraphexe!

Vielleicht kommst Du gerade von Susi oder steigst direkt bei mir ein! Ganz egal wie ich freue mich dass Du da bist.

Heute möchten wir Dir verschiedene Stempeltechniken zeigen. Ich habe mir die Seifenblasentechnik ausgesucht und hatte unheimlich viel Spaß dabei ;o)

Als erstes brauchst Du folgende Materialien:

  • Seifenblasen (ich habe verschiedene ausprobiert und es haben bei mir nur die von Pustefix funktioniert)
  • Aquarellpapier
  • Stempelkissen-Nachfüller in beliebiger Farbe (bei mir war es Brombeermouse)
  • ein Gefäß zum mischen und
  • Material zum unterlegen

Als erstes legt man den Arbeitsbereich großzügig mit Zeitungen aus, das Aquarellpapier kommt in die Mitte und danach mixt man die Seifenflüssigkeit mit der Farbe.

Dann kann es auch schon los gehen. Man tunkt den „Ring“ in die Flüssigkeit und pustet die Seifenblasen in Richtung des Aquarellpapiers. Hier brauch man etwas Übung, damit man nicht die ganzeWohnung  dekoriert ;o) aber wenn man es ein paar Mal gemacht hat, klappt es super!

So sah am Ende mein Tisch und das fertige Ergebnis aus. Ich denke man sieht sehr gut warum man den Arbeitsbereich großzügig auslegen sollte ;o)

Ich finde das Ergebnis einfach toll und zeige Dir natürlich auch noch die fertige Karte:

Ist sie nicht toll geworden? Ich bin ganz verliebt und hab gleich mehrere gemacht.

Da das Muster sehr auffällig ist, braucht man nicht mehr viel Dekoration. Ich habe das selbstgemachte Designpapier mit Dimensionals auf einen etwas breiteren Streifen schwarzen Farbkarton geklebt und einen Schmetterling angebracht.

Den Schmetterling habe ich mit Gold embosst und einen dünnen Goldfaden dahinter geklebt. Zum Schluss noch ein kleiner Geburtstagsgruß aufgestempelt und schon war die Karte fertig.

Ich hoffe die Karte gefällt Dir wie mir und jetzt schicke ich Dich zu Indina weiter.

Liebes Grüßle

Melanie

Advertisements

8 Antworten zu “Blog Hop – Stempeltechniken

  1. Das schaut wirklich super aus. Das moechte ich mall ausprobieren! Danke fuer deine deutlich erklaerung :).

    Gefällt 1 Person

  2. Deine Karten sind toll geworden!
    Gruß und schönen Sonntag,
    scrapkat

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Melanie, coole Technik… kommt super raus. Sehr schöne Karte in toller Farbkombination.
    Schönen Sonntag.
    LG
    Biggi

    Gefällt 1 Person

  4. Wow, der Effekt ist echt klasse. Ich glaube ich muss mich wirklich mal hin setzen und nach und nach die Techniken alle ausprobieren. Diese kommt auf meine To-do-Liste ganz nach oben.
    LG Kerstin

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s